Mittwoch, 7. November 2012



Hallo zusammen .
Meine Stiefelblitzerstulpen sind fertig . 

Viele von Euch haben bereits seit  langen schon welche von den Nadeln springen lassen.
Ich muss , nein ich möchte , da noch vieles nachholen.
Ich bin nach wie vor total begeistert von sooooo viel Kreativität , die Ihr mir bzw. uns allen
immer zeigt .

Vielen lieben Dank dafür .

 

 




Stiefelblitzer Variante






Stulpen Varieante.

Die Muschelkante habe ich von Katja .
Ich habe ein Baumwollgarn und ein Bamus-Strumpfgarn genommen . Mit Nadel Nr.4.5
habe ich einfach  2 rechts 2 links gestrickt und oben die besagte Muschelkante gehäkelt.

Jetzt wird erst mal wieder ein wenig gehäkelt . Denn die Projekte wollen auch
mal  fertig werden.

Habt alle noch ein gemühtlichen Tag und
ganz liebe Grüsse

Chris



Kommentare:

  1. Liebe Chris,
    deine Stiefelblitzer finde ich total gut gelungen!
    Ich mag diese Farbe!

    Trag sie fröhich! :)
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Chris!Wow,ganz toll,beide Varianten,machen sich gut!Viel Spaß noch bei deinen Projekten,bin schon neugierig!Schöne,kreative Woche noch!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Chris,
    vielen Dank für deine Besuch1 :)

    Keramikton gibt in Bastel- oder Discountergeschäften mit Bastelabteilungen (bei uns heißt so ein Discounter "Pfennigpfeifer").
    Der wird geformt - und dann muss er einige Zeit an der Luft trocknen.
    Die Knöpfe lege ich auf die Heizung, so dauert das gar nicht lange. Dann kann man sie weiterverarbeiten.

    Liebe Grüße! Gisa

    AntwortenLöschen
  4. Stiefelplitzer <3<3 ....sehr schön,allein der Name ist ein Kompliment wert.
    Wer kommt auf diesen Namen hab ich ja noch nie gehört...sehr lustig :-D

    LG Susi

    AntwortenLöschen