Donnerstag, 10. Januar 2013



Hi ,

nach 2 Stunden Licht und Sonne zieht sich der Himmel hier wieder zu. Aber das bisschen Licht
verbreitet gute Laune und irgendwie , ach ich weiss nicht , kommt die Energie zurück.

Neue Ideen sprudeln im Kopf und ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll.
Als erstes zeige ich Euch mal meinen " NEUEN" !





         Darf ich Vorstellen LENO .
Kleine Schwierigkeiten haben wir  noch aber 
es wird immer besser.
 

 


Als mein alter Lap Top den Geist aufgab war ich Platt. 3 Stunden hatte ich die Bilder
sortiert und Gott sei Dank die meisten ( gut 90%) auf CD gebrannt. Was ein Glück :-)

Ich wollte, bzw . haben mir nur ne Tasse Tee gemacht und als ich dann bei Euch reinschauen
wollte sah ich den Bildschirm 8fach . Richtig 8 fach.
Reparatur zwecklos !!




Na einigen Tagen der Trauer habe ich mich mit 










Puschen häkeln beschäftigt. 3 Paar habe ich gehäkelt . 2 Davon lagen unter dem Weihnachtsbaum
Das Modell stammt von Drops , und die Häkelblüte habe ich von
hier  . Lieben Danke dafür .




In den letzten Tagen habe ich mein Schwangerschafts Jeanshängerchen zerschnippelt.
und noch ein weiteres Körbchen gehäkelt.









Das Top war einfach zu weit geschnitten aber ich wollte es nicht wegschmeissen.
Das Körbchen wird jetzt neue Herberge für die ganz kleinen Fläschchen und Tuben 
mit Duschgel usw. , die man bei Rossm***  bekommt und wo ich nie dran vorbei komme.
Eine Sucht ist das . tzzzzzz
Die Wolle die Ihr im Körbchen seht ist ein Strichset vom Al**  , ich möchte sie mit vorhanden
Wollresten kombinieren.


So jetzt werde ich mal ne Runde  Spazieren gehen und dann an meiner Decke
weitermachen . Ich näher mich mit grossen Schritten dem Ende zu.
Juhu :-)


Habt alle noch einen schönen Tag und
ganz liebe Grüsse

Chris



Kommentare:

  1. Liebe Chris!
    Ich wünschte manchmal mein Tag hätte 30 Stunden ^^.
    Ich freu mich auch schon riesig auf den Koffermarkt, das wird bestimmt ganz toll! Und da er 3 Tage nach meinem Geburtstag ist, kann ich da mein Geburtstagsgeld auf den Kopp hauen :D
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Lappie. Ich mag gar nicht dran denken, wenn meiner mal seinen Geist aufgibt!
    Die Puschen mit der Rosenblüte sehen toll aus und die Idee mit dem Jeanskörbchen ist ja mal sehr kreativ!!! Da sieht man mal wieder, dass man bloß nichts wegschmeißen darf!!

    Hab einen schönen Abend!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deine netten Worte bei mir.
    Da sieht man wie schnell man sich an seinen Laptop gewohnen kann,oder?
    Aber dein Häkelpuschen gefallen mir auch super.
    Ich habe auch mal welche angefangen,die sind viel zu groß geworden.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  3. also, ich persönlich halte puschen häkeln für die absolut beste alternative zur trauerbewältigung! hossa. und die kannst du in den nächsten tagen gebrauchen. endlich winter. zweimal hossa.
    einen schönen start ins wochenende wünsche ich,
    sandra

    AntwortenLöschen