Freitag, 18. Januar 2013



Winterfreuden II , und ich habe fertig  ;-)









Nachmittags  ging es in den Wald .  Standesgemäss
mit Schlitten und der Hund
war mit von der Partie.


Seht Ihr rechts das Reh ?
Das , bzw ein ganzes Rudel , lief uns vor der Nase her .
So ganz weit dahinten.
Unten sieht man die Spur von den Rehen.


Hach es macht Spass. Leider passt da der Alltag nicht immer rein.

Am Dienstagabend habe ich es dann auch geschafft meine Decke
fertig zu bekommen.
Fäden vernähen musste ich nicht mehr viel , habe mir angewöhnt das immer sofort zu
erledigen. Sie ist 93 cm x 125cm gross geworden . und ist sooo schön .








Als Rand habe ich grosse Mäusezähne gewählt . Für was anderes hatte ich nicht mehr genug
Wolle und ich wollte auch nichts mehr dazu kaufen.

Ich finde ich hab mich da richtig entschieden.
Jedoch kam mir der Mittwoch abend so verloren vor ganz ohne Häkelei.
Das habe ich schnell geändert. ;-)

Ich wünsche Euch ein schönen Wochenendstart und ein
herzliches Hallo der neuen Leser/in , schön das Du , (Ihr alle ) hier bist , (seid)  .

Ganz liebe Grüsse
Chris


Kommentare:

  1. Hallo liebe Chris!Danke für den schönen Winterspaziergang,ja so süß,das Reh und gar nicht scheu....Deine Decke sieht wunderschön aus,ein tolles Muster und schöne zarte Farben!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  2. hach. schön. ich liebe schneewetter.
    und nochmal hach, schön. ich liebe häkeldecken! zauberhaft.
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen