Dienstag, 30. Oktober 2012



Tagchen .

Ein traumhaftes , eisekaltes Wochenende liegt hinter uns. Lange Spaziergänge und ein
Sendbesuch in Münster versüssten uns das Wochenende. Eine kurze Woche liegt vor uns.
Westfalentag bzw Allerheiligen ist am Donnerstag . 
 
Für die nicht ganz so eisigen Tage habe ich meine Autofahrerhandschuh  fertig
gemacht. 






Ich hatte mir ja vor längerer Zeit vorgenommen , den vorhandenen  Wollvorrat zu verkleinern.
Und weil mich auch die Stricklust wieder gepackt hat seit ich den Pulli für den "kleinen Mann"
fertig habe , bin ich über die Handschuhe gestolpert.



Die Grundidee ist aus den Buch.
 

 " Mit Debbie Bliss durchs Jahr"
Ein tolles Buch , ganz tolle Anleitungen ,
da steig selbst ich dahinter . :-)


Unter links sieht man (wenn auch schlecht )
die Gartenhandschuhe. Ich habe aber auf die
die Finger verzichtet. Das Bündchen habe ich verlängert , damit die kalte Luft nicht in den Jackenärmel zieht.










Ich war ganz erstaunt wie schnell die Handschuhe fertig waren. Ein Knäul habe ich nur
gebraucht.  eine Öko-Baumwolle , 160m Lauflänge und Nadelstärke 3 habe ich
benutzt.   Ich werde auf jedenfall noch weitere Stricken ,auch als Weihnachtsgeschenk für meine 
Nichte  .

So nun werde ich  noch ein paar Termine warnehmen (müssen) . Ich wünsche Euch einen
schönen Tag  und vielen Lieben Dank für Eure immer so tollen Kommentare. Ich freue mich immer
wie ein kleines Kind darüber.


Ganz liebe Grüsse

Chris

Kommentare:

  1. Hallo liebe Chris,
    hab mich sehr über deine netten Zeilen gefreut♥
    So Autofahrerhandschuh bräucht ich auch noch, hab hier nur Wollreste, aber wenn du sagst, es braucht nicht so viel, dann müsste ich damit hinkommen :O)
    Geh dann mal auf Nadelspielsuche,
    glg Tini

    AntwortenLöschen
  2. Hu Hu, ja echt blöd!

    Wir wohnen auch an der Grenze zu Hesse - die Armen müssen morgen auch schuften und die RLPfer shoppen dann dort auch wie blöd - WIR NICHT!!

    Schick dir liebe Grüße und vielen Dank für deine immer so lieben Zeilen - Sylvia

    AntwortenLöschen